Seit mehr als 10 Jahren verbauen wir LPG Gaslagen von Prins

Autogas preisgünstig und umweltfreundlich

Autogas ist erheblich billiger als Benzin trotz ca. 20% Mehrverbrauch.

Der Einbau ist absolut problemloser in alle Fahrzeuge (außer Diesel und Direkteinspritzer).

Es gibt keine Sicherheitsbedenken. Wir sorgen für die TÜV-Abnahme.

Tanken ist an viele Gastankstellen möglich und genauso einfach wie Benzin.
Durch fast vollständige Verbrennung und hohe Oktanzahl (101-111) ist LPG sehr umweltfreundlich und klopffest (keine Bleizusätze)


Es ist jederzeit möglich während der Fahrt von Autogas auf Benzin umzuschalten und umgekehrt.

Da jetzt zwei Tanks verbaut sind,  verdoppelt sich die Reichweite

 

Was spricht für Autogas?

Für Autogas sprechen in erster Linie ökonomische und ökologische Gründe. Durch den deutlich geringeren Mineralölsteuersatz, der bis 2023 festgeschrieben ist, ist Autogas günstiger. Die meisten Fahrzeuge mit Ottomotoren lassen sich nachträglich auf Autogas umrüsten. Die Kosten dafür liegen bei etwa 2100,00 EUR (3+4 Zyl.), bzw. etwa 2400 EUR (6 Zyl.). Auch wenn autogasbetriebene Fahrzeuge einen ca. 20% höheren Kraftstoffverbrauch haben, fahren Sie mit der Hälfte der Kraftstoffkosten.

Prins Autogas Umrüstung – LPG-Umbau – LPG-Umrüstung – Gasumrüstung – Autogas umrüsten – Gasauto – Autogasumbau – Prins Autogas Einbau – Service für Prins Gasanlagen – Gasumbau